OSiA9 – Urheberrecht & wissenschaftliches Bloggen

800px-Geistiges_Eigentum_und_WettbewerbsrechtGeistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht, by 3247, CC BY-SA 3.0

Die 9. Folge vom Open Science in Aktion Podcast ist da!
In dieser Ausgabe geht es um Urheberrecht, offene Lizenzen und wissenschaftliches Bloggen. Zu Gast ist Leonhard Dobusch, der aktuell Juniorprofessor für Organisationstheorie an der Freien Universität Berlin ist. Nebenher ist Leonhard auch noch recht umtriebig. Er hat u.a. das (Buch)Projekt freienetze.at ins Leben gerufen, bloggt regelmäßig für netzpolitik.org und ist aktiv bei der Kampagne right2remix.

Im Interview bekommt ihr einen Einblick wie sich das Urheberrecht im wissenschaftlichen Alltag auswirkt, wie man mit offenen Lizenzen mehr Transparenz herstellen kann und wie man das in der Praxis für sich Nutzen sollte. Angefangen bei wissenschaftlichem Bloggen bis hin zu offenen Lehrveranstaltungen.

Wie immer freuen wir uns über Kommentare und Feedback zu der Sendung!

Aufnahmedatum: 10.04.2014

Shownotes

00:00:00 Anmoderation

00:01:03 Gast / Thema
Leonhard Dobusch, auf Twitter, Juniorprofessor für Organisationstheorie an der FU Berlin, davor Rechtswissenschaften und BWL an der Johannes Kepler Uni Linz;
netzpolitik.org, Buch: Freie Netze, freies Wissen;
von Open Source Software zu freiem Wissen, Richard Stallman, Eric Raymond;

00:04:18 Urheberrecht in der Wissenschaft
Patente, geistiges Eigentum (Immaterialgüterrecht), Urheberrecht funktioniert anders als Patentrecht;
alle Rechte vorbehalten, Sampling, Verwertungsrechte, Urheberpersönlichkeitsrechte, Plagiate, wissenschaftliches Zitieren;

00:18:18 Urheberrecht im Wandel
Katharina de la Durantaye: Allgemeine Bildungs- und Wissenschaftsschranke (.pdf); Zitatrecht, Fair Use, Google Books Prozess, Ausnahmen im Bildungsbereich, Festplattenabgabe;

00:26:21 offene Lizenzen
GPL, Creative Commons, 4 Module: Attribution (Namensnennung), Share alike (Weitergabe unter gleichen Bedingungen), non commercial (keine kommerzielle Nutzung), non derivatives (keine Bearbeitung), Copyleft, Sammelwerk;

00:37:13 unter offenen Lizenzen veröffentlichen
creativecommons.org, Datenbankrecht;

00:40:21 offene Lizenzen verwenden
Lizenzbedingungen einhalten!, offene Lizenzen erleichtern langfristige Verfügbarkeit;

00:44:53 Bloggen
netzpolitik.org, governance across borders;
Bloggen ist wichtiges Arbeitswerkzeug, auch in der Wissenschaft;

00:48:53 wissenschaftliches Bloggen
re:publica, Panel: wissenschaftliches Bloggen in Deutschland (Folien), Blogroll;

00:52:23 Stolpersteine
Bildnutzung, Plagiate;
Momentum Kongress, Momentum Quarterly, Open Access Journal, Open Journal Systems;

00:58:23 offene Lehrveranstaltung
Lehrveranstaltung: Management, Marketing & Informationssysteme, OER, Wiki, Preprint, JSTOR;

01:09:10 Abmoderation
alle weiteren Infos zum Podcast;
Danke an die ÖH Uni Graz für die Unterstützung;
Newsletter abonnieren;
openscienceASAP auf Twitter;

Thema, Gast und Veröffentlichungsdatum für die 10. und vorerst letzte Folge, stehen noch nicht fest.

Print Friendly, PDF & Email
Flattr this!

One thought on “OSiA9 – Urheberrecht & wissenschaftliches Bloggen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

7,588 Spam Comments Blocked so far by Spam Free Wordpress